Meisters Romantic
Die Zukunft ist die Traumzeit der Romantik
Statistik
Einträge ges.: 1214
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 316
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 21.11.2006
in Tagen: 4935
Letzte Kommentare:
Vagabundenherz :
Na dann mal los. Ich bin gespannt. LG
...mehr

Anke:
Oh jaaaaa, wenn ich manchmal die heftigen Kop
...mehr

Anke:
....nicht das ich meckern will, aber wir hier
...mehr

Linda:
Nur noch die Piraten.LG
...mehr

Marc:
Hallo,ist echt eine üble Sache, mein Bruder
...mehr

orangata:
Irgendwie denkt man immer , dass Ärzte vor s
...mehr

Linda:
Das sind bestochene Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Linda:
Das bestochene sind Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Tirilli:
Schön, dass du wieder da bist! Ich würde au
...mehr

:
Hallo Herr Mediziner,Wir waren jetzt in Marbu
...mehr

Die aktuelle DesignBlog-Statistik


DesignBlog Statistik:
Online seit: 16.12.2002
in aktuell: 95 Blogs
Beiträge: 121464
Kommentare: 477489

powered by BlueLionWebdesign
Freiheit ist die große Liebe der Romantik
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Aussie Party

Gestern abend waren wie zu einer echten Aussie Geburtstagsparty eingeladen, das ist eine Ehre, die nicht jedem zuteil wird, denke ich. Lauren, die Tochter unserer Freunde hier war 21 geworden in dieser Woche. Die Party fand statt im Haus ihres Bruders, weil das Wtter unsicher war, und dort ist ein  grosser ueberdachter Hof, dazu eine grosse Wiese, eingerahmt von Palmen und tropischen Blumen. Das Wetter hielt sich aber zum Glueck. Natuerlich gibt es immer ein paar Bedenken, wenn man kaum jemanden kennt, aber die Leute hier sind einfach alle wunderbar offen, man fuehlt sich niemals ins Abseits gestellt. Weiterhin beeindruckend wie selbstverstaendlich verschiedene Altersgruppen zusammen feiern, das liegt natuerlich vor allem an den lieben Leuten selbst, zum anderen aber auch an einer sehr unverkrampften Atmosphaere. Es gibt leichtes Esen, trotzdem sehr wohlschmeckend,einen riesigen Geburtstagskuchen und natuerlich das hier immer im Vordergrund stehende Bier. Aber Vorsicht, the police don't understand Spass! Es war jedenfalls eine sehr schoene Party und eine neue Erfahrung, fuer die wir dankbar sind.
 

Meister 28.02.2010, 08.47

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden