Meisters Romantic
Die Zukunft ist die Traumzeit der Romantik
Statistik
Einträge ges.: 1214
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 318
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 21.11.2006
in Tagen: 4978
Letzte Kommentare:
Vagabundenherz :
Na dann mal los. Ich bin gespannt. LG
...mehr

Anke:
Oh jaaaaa, wenn ich manchmal die heftigen Kop
...mehr

Anke:
....nicht das ich meckern will, aber wir hier
...mehr

Linda:
Nur noch die Piraten.LG
...mehr

Marc:
Hallo,ist echt eine üble Sache, mein Bruder
...mehr

orangata:
Irgendwie denkt man immer , dass Ärzte vor s
...mehr

Linda:
Das sind bestochene Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Linda:
Das bestochene sind Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Tirilli:
Schön, dass du wieder da bist! Ich würde au
...mehr

:
Hallo Herr Mediziner,Wir waren jetzt in Marbu
...mehr

Die aktuelle DesignBlog-Statistik


DesignBlog Statistik:
Online seit: 16.12.2002
in aktuell: 93 Blogs
Beiträge: 121429
Kommentare: 477886

powered by BlueLionWebdesign
Freiheit ist die große Liebe der Romantik
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

FreeHugs??

Habe heute irgendwo , etwas zum Thema >Umarmungen< gesehen, da muß ich mal zur FreeHug-Bewegung kommentieren? Macht das unsere Welt romantischer? Macht das Leute glücklicher?  Auf den ersten Blick sieht es gut aus, Leute kommen in Kontakt miteinander, die vorher keinen Kontakt hatten. Aber es ist doch nur ein Surrogat ,so wie sie heutzutage so gerne erzeugt werden. WEnn man miteinander in Kontakt kommen möchte, dann könnte man doch miteinander reden, siche vielleicht einfach nur freundlich grüßen auf der Straße oder auch einfach nicht finster gucken, das würde in Berlin schon einen Riesenunterschied machen, von blöder Anmache mal ganz zu schweigen.
Die Umarmerei sollte dem vorbehalten bleiben, wenn es wirklich so gemeint ist, nicht unbedingt nur intim, aber doch zumindest Nähe oder Freundschaft voraussetzen.  Was hat eigentlich jemand, der einsam ist davon, daß ihn am Tage irgendein Unbekannter umarmt hat? War das für ihn das Highlight des  Tages, oder  bleibt vielleicht doch nur ein schales  Gefühl zurück, vor allem wegen der Folgenlosigkeit, vielleicht auch weil er sich eigentlich etwas anderes wünscht.
Also ich finde freehug unromantisch.

 

Meister 18.12.2006, 18.08

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden