Meisters Romantic
Die Zukunft ist die Traumzeit der Romantik
Statistik
Einträge ges.: 1200
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 323
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 21.11.2006
in Tagen: 4772
Letzte Kommentare:
Anke:
Oh jaaaaa, wenn ich manchmal die heftigen Kop
...mehr

Anke:
....nicht das ich meckern will, aber wir hier
...mehr

Linda:
Nur noch die Piraten.LG
...mehr

Marc:
Hallo,ist echt eine üble Sache, mein Bruder
...mehr

orangata:
Irgendwie denkt man immer , dass Ärzte vor s
...mehr

Linda:
Das sind bestochene Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Linda:
Das bestochene sind Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Tirilli:
Schön, dass du wieder da bist! Ich würde au
...mehr

:
Hallo Herr Mediziner,Wir waren jetzt in Marbu
...mehr

:
Mehr Mist als die anderen Parteien können di
...mehr

Freiheit ist die große Liebe der Romantik
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Shoutbox

Captcha Abfrage



Bärbel
Ich möchte dir mal ganz viel Glück wünschen, dass die Pannenserie nun ihre letzte Folge hatte! Daumen sind doll gedrückt
LG Bärbel
30.1.2010-22:36
Sebastian
Dein letzter Blog Eintrag "Ergoterror macht Kinder fertig" ist dir sehr gut gelungen -baut sehr gut auf dem vorigen auf :ok:
27.11.2009-10:15
Chatty
Ich lasse Dir Wünsche für ein wunderbares Wochenende da ... nutze sie :-)
30.10.2009-19:48
Linda
Auch ich, wie die Schreiberin vorher!
LG
30.9.2009-19:03
Bärbel
Bin heute als Berlinerin über diese Seite gestolpert und...es hat sich gelohnt. Ich werde hier öfter mal stöbern nach Perlen :D

Danke
und Grüße aus dem "hohen Norden"
Bärbel
13.5.2009-19:45

Ausgewählter Beitrag

Mehr als ärgerlich..

ist es, wenn man etwas längeres schreibt und es dann weg ist , weil man wegen Zeitüberschreitung rausgeflogen ist.
Ich muß mir endlich angewöhnen, Bausteine zu schreiben und zwischendurch zu speichern, oder etwas zu schreiben und dann hochzuladen.
 

Meister 05.05.2007, 13.24

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Anne

Lieber Achim

Hm, das kenne ich auch und oft habe ich auch eher den Wunsch, gleich alles aus dem Bauch schreiben zu wollen. Hier hast du aber noch die Möglichkeit des Vorbloggens, was eine geniale Sache ist. Zwischenzeitlich speichere ich das dann auch ab, um gegebénenfalls weiter zu arbeiten. Und, weil ich auch Angst habe vor PCabstürzen

LG

Anne

vom 07.05.2007, 18.43
Antwort von Meister:

Danke Anne,

habe ich da was übersehen mit "Vorbloggen", oder was ist gemeint?

Achim


1. von Gertrud

Hallo,
vielleicht hilft dir das gegen deine ZeitAbstürze:
ich mache es immer so: ich schreibe meine Texte IMMER erst in Word und füge auch die Grafik da ein und speichere das Ganze dann. Und dann setze ich es in meinem Blog.

So geht mir nie was verloren an Texten und Bildern. Mein Word hat mittlerweile ein beträchtliches Volumen an kb-mb angenommen. Aber so bin ich gegen jede Art von Abstürzen & Zeitüberschreitungen gewappnet.
Dein Blog gefällt mir sehr gut.
Schönen Gruss Gertrud ;) ;)

vom 05.05.2007, 21.32
Antwort von Meister:

Danke Gertrud, du hast völlig recht, am, Besten man schreibt es erst im rich text format und lädt es dann hoch, versuche ich jetzt auch zunehmend zu machen.
Es hat außerdem den Vorteil, daß man den Beitrag dann noch für weitere Weiterbearbeitung da hat.
Leider habe ich auch schon festgestellt, daß ich irgendwie mehr Spontaneität aufbaue, wenn ich direkt ins Blog schreibe. Wenn ich dagegen etwas vorbereite, dann kommt viel eher der Gedanke, ob es denn auch ok ist so, oder ob es nicht vielleicht auch besser geht, und dann bleibt es erstmal liegen.