Meisters Romantic
Die Zukunft ist die Traumzeit der Romantik
Statistik
Einträge ges.: 1214
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 393
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 21.11.2006
in Tagen: 5446
Letzte Kommentare:
Vagabundenherz :
Na dann mal los. Ich bin gespannt. LG
...mehr

Anke:
Oh jaaaaa, wenn ich manchmal die heftigen Kop
...mehr

Anke:
....nicht das ich meckern will, aber wir hier
...mehr

Linda:
Nur noch die Piraten.LG
...mehr

Marc:
Hallo,ist echt eine üble Sache, mein Bruder
...mehr

orangata:
Irgendwie denkt man immer , dass Ärzte vor s
...mehr

Linda:
Das sind bestochene Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Linda:
Das bestochene sind Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Tirilli:
Schön, dass du wieder da bist! Ich würde au
...mehr

:
Hallo Herr Mediziner,Wir waren jetzt in Marbu
...mehr

Die aktuelle DesignBlog-Statistik


DesignBlog Statistik:
Online seit: 16.12.2002
in aktuell: 88 Blogs
Beiträge: 125605
Kommentare: 507150

powered by BlueLionWebdesign
Freiheit ist die große Liebe der Romantik
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Angekommen

Angekommen, so scheint es zumindest, aber aller Anfang ist schwer.

Ich will aber kurz beschreiben ,was ich hier tun will:

Seit längerer Zeit arbeite ich am Konzept der Zukunftsromantik, zunächst an meinem romantischen Zukunftsroman, seit Sommer 2006 auch auf meiner Homepage: romantic-futur.de

Jetzt möchte ich hier das romantische Leben, das praktische wirkliche romantische Leben in Gegenwart und Zukunft entwickeln, darstellen und voran bringen.

Ich bin noch nicht der Meister des romantischen Lebens, aber ich arbeite daran.

Was heißt eigentlich romantisches Leben?

eine sehr gute Frage, denken wir einen Moment darüber nach.

 

Meister 24.11.2006, 22.19

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Karin

Beim ersten neugierigen Versuch, auf die Website zu gelangen (da hatte ich noch nicht gesehen, dass sie in der Linkliste steht ;) ), hatte ich ein -e zuviel in die Adressleiste eingegeben, also: "romantic-future" statt "romantic-futur". Als ich damit offenbar auf eine Partnerschaftsagentur kam, die eine Vermittlung von Männern mit osteuropäischen Frauen anbietet, wusste ich natürlich, dass das irgendwie falsch sein muss. (Und als heterosexuelle Frau ist das auch noch für mich völlig uninteressant.) :D
Aber dann habe ich es noch einmal richtig eingegeben und kam auf Deine Homepage. Ich finde das Projekt und die Grundidee dazu richtig klasse! :ok:
Das wollte ich hier auch nochmal erwähnt haben.
Viele Grüße! Karin :)

vom 27.11.2006, 22.21