Meisters Romantic
Die Zukunft ist die Traumzeit der Romantik
Statistik
Einträge ges.: 1214
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 393
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 21.11.2006
in Tagen: 5417
Letzte Kommentare:
Vagabundenherz :
Na dann mal los. Ich bin gespannt. LG
...mehr

Anke:
Oh jaaaaa, wenn ich manchmal die heftigen Kop
...mehr

Anke:
....nicht das ich meckern will, aber wir hier
...mehr

Linda:
Nur noch die Piraten.LG
...mehr

Marc:
Hallo,ist echt eine üble Sache, mein Bruder
...mehr

orangata:
Irgendwie denkt man immer , dass Ärzte vor s
...mehr

Linda:
Das sind bestochene Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Linda:
Das bestochene sind Mietmäuler.Sie schreiben
...mehr

Tirilli:
Schön, dass du wieder da bist! Ich würde au
...mehr

:
Hallo Herr Mediziner,Wir waren jetzt in Marbu
...mehr

Die aktuelle DesignBlog-Statistik


DesignBlog Statistik:
Online seit: 16.12.2002
in aktuell: 88 Blogs
Beiträge: 125334
Kommentare: 505447

powered by BlueLionWebdesign
Freiheit ist die große Liebe der Romantik
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Schweine in Panik?

Wenn  man die heutige Zeitung so ansieht, dann hat man den Eindruck, dass sie langsam kommt, die Schweinegrippenpanik.
Da sind doch die Fälle in Berlin innerhalb eines Tages "hochgeschnellt"!
Kein Wunder, wenn man testet, wird man auch finden.
Wie Schuppen fällt es mir von den Augen: die Sommerferien sind ausgebrochen, wie eine Massenseuche, und eins der Hauptsymptome ist die Medienebbe, auch Saure-Gurken-Zeit genannt. Haben die Medien jetzt ihr Sommerthema gefunden? Panikmache über Schweinegrippe? Fehlt eigentlich nur noch ein toter Vogel, um daraus ein Riesenevent zu machen.
Ich sehe da die ganze Zeit übrigens eine Karikatur vor mir, die ich leider zu unbegabt bin zu zeichnen: da steht einer mit Kittel und Mundschutz am Ufer, schaut mit dem Fernglas übers Meer und meldet in sein Händi: "Alles im Griff. Kein Schwein lässt sich blicken!" Während hinter ihm im Bild der ganze Strand mit fröhlichen Schweinen bevölkert ist.

Meister 16.07.2009, 10.38

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden